Ob Köppel, Steimel oder Schränke
das Siegerland hat manche Schänke
gelegen auf der Berge Höh’n
nach Wandern UND nach Biken schön,
du kriegst ein Schnitzel und ein Bier,
und sitzt gesellig Stunden hier.
Wenn einem soviel Gutes widerfährt,
das ist schon einen Euro wert.
Drum kehret alle fleißig ein,
es darf auch in den Tälern sein.
Denn bleibt dem Wirt der Kunde weg,
gibt’s bald kein Gasthaus mehr – oh Schreck !

Glück auf – Gerhard Lichtenthäler Juni 2021

Quelle Bilder, Gedicht und weitere Infos: Facebook
Blockhütten Hohenseelbachskopf: Meine Homepage – Startseite (blockhaustip.de)
Infos aus Google Maps: https://maps.app.goo.gl/cshZvFZrNjb5j45o6

Hier der Routenplaner zu diesem schönen Ort: